Paartherapie & Paarsynthese
Paartherapie & Paarsynthese

Sabine Hagen und Thomas Rein

Irenenstraße 5
64293 Darmstadt
Tel.: 06151 2953 09
E-Mail: supervision(at)sabine-hagen.de
Web: www.sabine-hagen.de


Sabine Hagen
Lehrerin für Hebammenwesen (Hebamme, Kinderkrankenschwester)
Supervision und Lehrsupervisorin EASC
Integrative Paar- und Sexualtherapie nach dem Verfahren der Paarsynthese GIPP e.V.
Stress- und Traumatherapie ROMPC®

Thomas Rein
Gesundheits- und Krankenpfleger
Gymnasiallehrer
M.A. Personalentwicklung
Integrative Paar- und Sexualtherapie nach dem Verfahren der Paarsynthese GIPP e.V.

Mehr Infos:

Als Paar sich neu entdecken  

Viele in Liebe verbundene Paare zerreiben sich an alltäglichen Konflikten und Streitereien. Sie verlieren sich im Alltag und manchmal kommt es auch zur Trennung. In der Paarberatung möchten wir Sie dabei unterstützen, Sprache, Gesten und Taten der Liebe füreinander wiederzufinden.

Das Konzept der Paarsynthese© ist eine liebevolle Konfrontation, ein Ringen um die Liebe in der Beziehung, ein gemeinsamer Weg des Paares für zukünftiges Glück. Wir betrachten und unterstützen die Partner als Entwicklungshelfer für den Lernprozess des jeweils anderen. Es entsteht ein Dialog in Achtsamkeit und Würde - eine neue Paarkultur im gegenseitigen Austausch.

Der Sinn der Paarsynthese© ist das Zusammenwirken weiblicher und männlicher Potenziale, Friedensarbeit zwischen Mann und Frau über den Weg der Versöhnung.

Die Partner finden neue Erfüllung in der Paarbeziehung.


Wir – als Paar - arbeiten mit Ihnen als Paar an folgenden Schwerpunkten:

  • Abbau von blockierenden Altlasten und Streitmustern
  • Aufbau von echter Zuwendung im Zuhören und Dasein                           
  • Intimer Austausch von Körper, Geist und Seele
  • Entdeckung von Sinnlichkeit und Sinn
  • Übungen zur aktiven Gestaltung der Liebe


Wir sind seit über dreißig Jahren ein Paar und haben zwei gemeinsame Kinder

Schwerpunkte unserer Arbeit
Langjährige Erfahrungen mit Begleitungen in emotionalen Konfliktfeldern und Trauerprozessen
Unterstützung bei existenziellen Lebenssituationen
Erfahrungswissen in Paarberatung, Paartherapie, Traumatherapie und Stressmanagement
Weibliche und männliche Perspektiven in der Elternarbeit

Ein besonderes Format bieten wir für schwangere Paare an:
während der Schwangerschaft und mit der Geburt des neuen Lebens kommt es manchmal zu belastenden unklaren Ereignissen und Erfahrungen. Wir möchten Paare dabei unterstützen, ihre Gedanken und Gefühle zu sortieren und mit dem Kind in Verbindung zu bleiben. Somit kann auch das Paar einen gemeinsamen neuen Weg gehen.

Als Unterstützung in der akuten Situation können Sie gerne die Hör- oder Leseversion eines Leitfadens auf unserer Homepage aufsuchen.

< zurück zur vorherigen Seite
Zuletzt aktualisiert am: 11.04.2023