Paartherapie & Paarsynthese
Paartherapie & Paarsynthese

Frauke Johannsen-Jorns

M. A.

Praxis Braunschweig:
Kastanienallee 41 a
38104 Braunschweig
E-Mail: Info(at)Paarcoaching-Johannsen.de
Web: www.Paarcoaching-Johannsen.de


Jahrgang 1969, Heilpraktikerin für Psychotherapie
Magistra der Erziehungswissenschaften, Psychologie und Philosophie (2013)

Weiterbildungen seit 2009 zur Sexual- und Paartherapeutin bei der GIPP e.V., der Deutschen Gesellschaft für Integrative Paartherapie und Paarsynthese e.V. (www.paarsynthese.de), freiberufliche Personaltrainerin und Coach in der Wirtschaft seit 1995, Betriebswirtin (Wirtschaftsakademie) , TZI Diplom (Ruth Cohn Institut, themenzentrierte Interaktion).
Verheiratet in zweiter Ehe, Mutter von drei Kindern.

Je nach Anliegen biete ich Trennungsverarbeitung, Paarcoaching oder Paartherapie an. Die Paarsynthese, mit dessen Grundverständnis ich arbeite, ist eine bindungsorientierte Psychotherapie, bei der der Schwerpunkt nicht allein auf der Konfliktarbeit liegt, sondern auf dem Lernen und dem Gestalten der Liebe. Diese ist der wichtigste Heilfaktor.

Dass die Beziehungs- und Liebesqualität (vor allem zum Partner/Partnerin) die Lebensqualität so immens bestimmt, macht für mich die Paarbeziehung und dessen Gestaltung zur größten und anspruchsvollsten Herausforderung meines Lebens. Den Frieden und das (Familien-)Glück, was ich während und durch die Arbeit mit meinem Mann bei der Paarsynthese erfahren durfte, sowie die Freude darauf, mit ihm -auch sexuell- erfüllt alt werden zu dürfen, bestaune ich immer noch.
Dass dies – trotz Zweifel – möglich war, war und ist mein Antrieb, mich der Paarsynthese auch beruflich zu widmen und mich darin zu professionalisieren.

  • Ob am Beginn einer neuen Beziehung der beiderseitige Wunsch besteht, es diesmal „besser“ machen zu wollen,
  • ob sie als Paar mit Kindern die Herausforderungen der Elternschaft drückt und sie als Paar an Ihre Grenzen bringt,
  • ob sie als Langzeitpaar eigentlich nur noch der Kinder wegen zusammen sind, die Liebe jedoch auf der Strecke geblieben ist,
  • ob aus ihrem Miteinander ein „Nebeneinander“ oder „Gegeneinander“ geworden ist,
  • oder wenn sie „füreinander geschaffen“ sind, es aber fast nicht mehr schaffen……. biete ich mich als Lotse in stürmischer See an, damit die Selbstliebe, die Partnerliebe und die Liebe am Leben durch- und miteinander zur Entfaltung kommen können.
< zurück zur vorherigen Seite