Paartherapie & Paarsynthese
Paartherapie & Paarsynthese

Paartherapie

Paartherapie als Brücke zwischen Dir und mir

Das Leiden an der Liebe macht uns zutiefst unglücklich,  – und die Liebe macht uns glücklich, wenn wir Erfüllung in ihr finden.

Paartherapie kann in vielen Situationen hilfreich sein: natürlich vor allem dann,
wenn ein Paar in der Krise ist, z.B. wegen

  • einer Nebenbeziehung,
  • sexueller Probleme,
  • verloren gegangener Liebe,
  • Dauerstreit oder drohender Trennung.

Sie ist aber auch dann sinnvoll, wenn die Beziehung in Alltagsroutine und Langeweile erstarrt ist, wenn die Liebe neu belebt und mit vertieftem Sinn erfüllt werden soll.
Oft  leiden Paare - oder auch Alleinlebende - unter  Altlasten aus vergangenen Liebeserfahrungen, die aufgearbeitet werden müssen, damit Frau  und/oder Mann sich wieder ganz auf die Liebe einlassen können.


Seit Michael Cöllen vor 30 Jahren das Verfahren der Paarsynthese zu entwickeln begann, hat  diese ihr Spektrum an Hilfsmöglichkeiten für die Bedürfnisse der Paare  beständig erweitert und differenziert. Grundlage unserer therapeutischen Arbeit ist immer, die Liebe zu sich selbst, füreinander und zum Leben zu vertiefen. Deshalb bedeutet Paartherapie in unserem Verständnis  Entwicklungsarbeit an der Beziehung und an der eigenen Persönlichkeit gleichzeitig.

Sollte wirklich kein Weg zueinander mehr möglich sein, begleiten wir auch bei der Suche nach einem Weg für eine Trennung, die beide Partner und die gemeinsam verbrachte Lebenszeit würdigt.

Als effektivste Methode für eine erfolgreiche Paartherapie hat sich die Kombination aus Einzelpaartherapie und Gruppenarbeit in Seminaren erwiesen. Dazu bieten wir sowohl Paartherapie in unseren Praxen als auch Gruppen an – verteilt auf verschiedene Schwerpunkte in ganz Deutschland.

Die Deutsche Gesellschaft für Integrative Paartherapie und Paarsynthese (GIPP e. V.) verfügt über ein Therapeutennetz mit speziell ausgebildeten Paartherapeuten, die ständiger fachlicher Supervision unterliegen.

© 2011 Gesellschaft für Integrative Paartherapie und Paarsynthese e.V.